Fluthilfe 2021: Unterstützung für Betroffene

Die TeamBank AG als Kompetenzzentrum für modernes Liquiditätsmanagement bietet von der Flutkatastrophe betroffenen Kundinnen und Kunden flexible Zahlungserleichterungen an. Als Teil der DZ BANK Gruppe unterstützt das Nürnberger Finanzinstitut zusammen mit den Volksbanken und Raiffeisenbanken zudem das Technische Hilfswerk mit einer gemeinsamen Spende in Höhe von 1,25 Millionen Euro.

Eines ist klar: Als TeamBank sind wir jederzeit für unsere Kundinnen und Kunden, für unsere Banken und Händler da. Es zeichnet uns aus, flexibel auf genau solche Situationen zu reagieren und Menschen in Not zu unterstützen“, so Frank Mühlbauer, Vorstandsvorsitzender der TeamBank.

Wir helfen gemeinsam: Als Teil der DZ BANK Gruppe und zusammen mit den Volksbanken und Raiffeisenbanken haben wir sehr schnell entschieden, erste Hilfsmaßnahmen in Form einer Soforthilfe auf den Weg bringen. Zusammen stellen wir dem Technischen Hilfswerk (THW) 1,25 Millionen Euro als nationale Soforthilfe zur Verfügung. Dieses überregionale Engagement der genossenschaftlichen FinanzGruppe wird mit vielen regionalen Hilfsaktionen der Genossenschaftsbanken ergänzt. So sind beispielsweise unter der Crowdfunding-Plattform „Viele schaffen mehr“ Initiativen von Genossenschaftsbanken gestartet, um den Menschen, die durch die Hochwasserflut alles verloren haben, unbürokratisch zu helfen.

Wir helfen direkt: Wir wollen den betroffenen Menschen vor Ort jetzt schnell helfen. „Was einer alleine nicht schafft, das schaffen viele.“ Dieser Leitgedanke gilt seit 170 Jahren für die genossenschaftliche Idee und ist in diesen Tagen wieder bedeutender denn je. Deswegen haben wir sehr schnell entschieden, dass wir Betroffenen sehr konkret und schnell eine Sorge weniger nehmen wollen und auch in diesem Fall wieder flexible Zahlungserleichterungen anbieten. Unsere Kolleginnen und Kollegen im Kunden- und Partner ServiceCenter als auch in den Banken sind informiert. Betroffene können sich direkt an uns wenden.

Unsere Kolleginnen und Kollegen sind über die folgenden Wege erreichbar:
Deutschland: krisenhilfe_de@easycredit.de / 0911-5390-0
Österreich: krisenhilfe_at@derfairecredit.at / 00 800-00 64 62 46

 

Andrea Brinkmann

Leiterin Pressestelle, Pressesprecherin TeamBank AG und der faire Credit

andrea.brinkmann@teambank.de
+49 911/ 53 90 – 38 04